Sonntag, 1. Oktober 2017

***Autorentag Doris E.M. Bulenda und Ihre DĂ€monen Lady Triologie***📚


Nun geht es weiter mit der Vorstellung ihrer DĂ€monen Lady Triologie....



***Klappentext***


Ich hatte nur mal ausprobieren wollen, ob so etwas funktioniert, so eine Beschwörung. Es war ein albernes Spiel gewesen. Dass daraus eine Bedrohung fĂŒr mich werden sollte, mein ganzes Leben bald völlig Kopf stehen wĂŒrde, wie hĂ€tte ich das ahnen können...? Der DĂ€mon Aziz fĂ€hrt nach einer geglĂŒckten Beschwörung in den Kopf der Protagonistin und bestimmt ab jetzt ihren Willen, enthemmt sie sexuell, lehrt sie Lust und höchste Leidenschaft, nötigt sie zum Beischlaf mit X-beliebigen - ob mit MĂ€nnlein oder Weiblein. Er trainiert sie zur erotischen Kampfmaschine. Sie lernt ihrerseits, in den Geist von Aziz einzudringen, dessen Körper sogar fliegen kann, und erfĂ€hrt völlig neue Welten. Und auch Beelzebub hat bald seine Finger im Spiel. Ein wendungsreicher Roman mit einer Menge Erotik, Magie und Action.

Link zum Buch:





***Klappentext***


In der DĂ€monenwelt fragte man sich, wo wohl Aziz abgeblieben war, der wilde und ungezĂŒgelte DĂ€mon war wie vom Erdboden verschluckt. Ich fragte mich das auch - ich vermisste ihn und den Sex mit ihm. Genau genommen ahnte ich allerdings bereits, wo er stecken könnte. Er war sicher in meiner Welt, auf der Erde. Und so beschlossen wir, ich, die Menschenfrau, Beelzebub und einige andere DĂ€monen, uns auf die Suche nach meinem DĂ€monen-Geliebten Aziz zu begeben. Hollywood und Disneyland sollten unsere ersten Stationen sein. Dass unser Trip lustvoll werden wĂŒrde, war von vornherein klar. Immerhin kann man mit und in den Körpern der Sterblichen Wonnen zuhauf erleben. Ein wendungsreicher Roman mit einer Menge Erotik, Magie und Action.


Link zum Buch




***Klappentext***


Beelzebub hatte diesen riesigen Titan verloren. Irgendwo im Weltenlabyrinth hatte er ihn ausgesetzt, und der Titan war auf und davon. Und dann bat Beelzebub ausgerechnet mich, den Verlorenen zu finden. NatĂŒrlich wĂŒrde ich nicht allein gehen, dafĂŒr wĂ€re das berĂŒhmte Labyrinth viel zu gefĂ€hrlich. Mein dĂ€monischer Geliebter Aziz wĂŒrde mich begleiten. Neben der Gefahr wĂŒrde allerdings auch manche Verlockung auf mich warten, in den GĂ€ngen hausten seltsame Kreaturen. Und deren LiebeskĂŒnste waren legendĂ€r. Zuallererst traf ich auf Minotaurus, einen wirklich einfĂŒhlsamen Gespielen... Band 3 der erotischen Abenteuer von Lady Aziz, die sich in den Tiefen eines magischen Labyrinthes der Lust verliert.


Link zum Buch:



***Meine Meinung***


Ich habe meine Meinung zu der DĂ€monen Triologie in einer Rezension zusammen gefasst.
Zu Anfang hatte ich leichte Einstiegs Schwierigkeiten, ich habe leider fast 2/3 des ersten Teils gebraucht um richtig in die Story zu kommen, doch die Ausdauer lohnt sich dann definitiv.
Es ist alles in allem eine gut ausgearbeitete Fantasy Story mit viel Action und auch ziemlich heißer Erotik.
Man muss schon sagen dass die Triologie nichts fĂŒr Leser(innen) die das als Einstiegs Erotik Roman lesen, es ist eher etwas fĂŒr Fortgeschrittene aber die sind dann genau richtig.
Dazu noch dĂ€monischer Fantasy klingt doch verlockend oder!?-FĂŒr mich jedenfalls schon!
Deshalb gibt es von mit 4 von 5 verdienten Sternen 🌟🌟🌟🌟


Auf meiner Facebookseite folgen noch einige Textschnipsel...


Viel Spaß weiterhin <3

XOXO Eure Frl. Wundervoll

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen