Montag, 18. September 2017

***Buchvorstellung und Rezension von "Ein Macho als Muse" von Lara Kalenborn***📚



Nun kommt die längst fällige Buchvorstellung von " Lara's frechen  Macho" ;-)
Ich war doch ziemlich überrascht, denn das habe ich so nicht erwartet....







***Klappentext***




Starke Protagonistin trifft auf attraktiven Macho und macht ihm nicht nur einmal Feuer unter dem Hintern:

Die Lektorin Caleigh Winter hätte niemals gedacht, dass ihre Chefin sie tatsächlich dazu zwingen würde, an diesem verrückten Intensiv-Kreativ-Workshop teilzunehmen, nur, weil sie seit einigen Monaten in einer klitzekleinen Schaffenskrise steckt. Aber dann findet sie sich mitten im Pfälzer Wald auf einem Survival-Trip wieder, der sie Stück für Stück an den Rand des Wahnsinns treibt. Doch weder die schamanischen Reinigungsrituale noch die gerösteten Maden sind das Schlimmste an diesem Ort ohne Telefonnetz oder Internetzugang. Es ist ihr attraktiver Team-Partner Noah, der ihr das Wochenende wirklich zur Hölle macht. Als Caleigh ihm zu allem Unglück einen Kuss schuldig wird, wünscht sie sich nichts mehr, als zu fliehen, aber Noahs Anziehungskraft auf sie hat bereits weitreichende Folgen.


190 Seiten
ISBN 978-1542731003



***Meine Meinung***


Das Cover finde ich wundervoll, passend und sehr verspielt, mich hat es sofort angesprochen.

Der Schreibstil der Autorin ist wie man es von ihr gewohnt ist flüssig, locker und zieht einen in die Geschichte hinein,ich habe daher super in die Story gefunden und habe jede Seite verschlungen. Was ich auch wirklich toll fand ist dass die Geschichte aus beiden Perspektiven geschrieben wurde sodass man sich in beide Seiten hinein versetzen kann und es bleibt abwechslungsreich.

Die beiden Haupt Charaktere Caleigh und Noah sind absolut authentisch beschrieben, mit Caleigh kann man sich sehr gut identifizieren und Noah ist ein absoluter Macho den man aber einfach lieben muss.
Ihre Geschichte ist Romantisch und Humorvoll zugleich was das Ganze sehr erfrischend und unterhaltsam macht.

Von mir gibt es daher für diese humorvolle Liebesgeschichte eine Lese Empfehlung und 5 von 5 Sternen 🌟🌟🌟🌟🌟




***Link zum Buch***





Vielleicht konnte ich euch ja etwas neugierig auf die Geschichte des  Macho's machen....


Viel Spaß beim Lesen <3


XOXO Eure Frl. Wundervoll



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen