Samstag, 8. April 2017

***Autoren Tag mit Rose Bloom***­čôÜ





**Autoren Interview**


1 Wie w├╝rdest du dich in 3 Worten beschreiben?


Meistens Gutgelaunt ... oh das waren zwei W├Ârter, Mist ... Neuer Versuch:
Gutgelaunt, Chaotisch, Optimistisch

2 Wie bist du zum schreiben gekommen?

Meine Familie hat schon seit ich denken kann viel gelesen und Fantasie hatte ich schon immer sehr viel :-) Da kam eines zum anderen, gl├╝cklicherweise!

3 Weshalb schreibst du unter einem Pseudonym?

Weil ich mein Privatleben davon etwas abgrenzen wollte. Au├čerdem wusste ich am Anfang ├╝berhaupt nicht, ob jemand meine Geschichten liest.
Pseudonyme sind schneller gewechselt als der richtige Name :-)

4 Wie kam es dazu, dass dein neustes Buch  in einem Verlag erscheint?

Ich hatte das gro├če Gl├╝ck und wurde direkt von Forever angeschrieben. An der Geschichte von "Zwei Wochen im Sommer"
habe ich schon etwas l├Ąnger herumgedacht und dies war dann der Stein des Ansto├čes.

5 Was ist dein lieblings Ort zum Schreiben?

Zuhause an meinem Schreibtisch. Mit Ruhe. Und Kaffee. Viiiiiiel Kaffee.

6 Hast du noch einen anderen Beruf, wenn Ja welchen?

Ist doch langwelig, wenn man alles wei├č ;-)
Vielleicht bin ich noch Polizistin! Oder Stripperin! Oder arbeite im Supermarkt!

7 K├Ânntest du dir vorstellen auch mal ein anderes Genre auszuprobieren?

Oh ja! Thriller, unbedingt! Oder vielleicht etwas Horror! Ich liebe Stephen Kings Geschichten!

8 Was inspiriert dich zum Schreiben bzw. Wo findest du die Ideen f├╝r deine B├╝cher?

├ťberall! Beim Spazieren, von Erz├Ąhlungen meiner Freunde oder Familie ... Geschichten liegen ├╝berall auf der Stra├če, man muss nur richtig hinsehen!

9 Was sind deine Ziele f├╝r dein weiteres Autorenleben?

Ich w├╝rde gerne allein vom Schreiben leben k├Ânnen

10 Was m├Âchtest du deinen bzw. meinen Lesern mit auf den Weg geben?

Ihr seid toll! Nein, das ist keine leere Floskel, ich meine das wirklich so! Allein im letzten Jahr habe ich so viele gro├čartige, liebe und tolle Menschen kennengelernt!
B├╝cherw├╝rmer halten zusammen ;-) Danke euch, f├╝r eure Unterst├╝tzung!



                                                       **Buch Vorstellung**
                                                   
                                                         Ihres neusten Buches:





*Klappentext*



Als Lena von ihrem Jugendfreund Eric verlassen wird, bricht f├╝r sie eine Welt zusammen. Um wieder einen klaren Kopf zu bekommen, reist sie kurzentschlossen mit ihrer besten Freundin nach Gran Canaria. Dort lernt sie den Sunny Boy Dominik kennen. Dominik ist das komplette Gegenteil von Eric: Er sucht das Abenteuer und lebt in den Tag hinein. Als erfolgreicher Motorradrennfahrer kann er sich das auch leisten. Zwischen den beiden entspinnt sich eine Urlaubsromanze. Doch Dominiks Lebensstil ist nichts f├╝r die sicherheitsliebende Lena. Und als sie nach zwei Wochen nach Hause zur├╝ckkehrt, wartet Eric schon mit einer Entschuldigung auf sie. Drei Jahre sp├Ąter treffen sich Lena und Dominik zuf├Ąllig wieder – Lena ist inzwischen mit Eric verlobt. Doch sie hat Dominik nie wirklich vergessen …


**Meine Meinung**

Das Cover ist wundersch├Ân, sommerlich und sehr ansprechend.

Die Story um Lena  und "Ihre beiden M├Ąnner" Eric und Dominik ist eine bezaubernde Liebesgeschichte, die so bildlich beschrieben ist , dass man sich f├╝hlt als w├Ąre man Mitten drin.

Rose Bloom hat es mit ihrem lockeren, fl├╝ssigen Schreibstil geschafft eine super durchdachte Story zu schreiben die einen sofort in ihren Bann zieht und so schnell nicht mehr los l├Ąsst.
Es ist eine gute Mischung aus Liebe, etwas Dramatik und auch mit etwas Humor!

Ich finde die Geschichte absolut gelungen und kann sie jedem Love Story Fan nur empfehlen.

Von mir gibt es daher eindeutig 5 von 5 Sternen ­čîč­čîč­čîč­čîč­čîč



**Link zum Buch**




Auf meiner Facebook Seite gibt es jetzt noch Textschnipsel und sp├Ąter ein Gewinnspiel <3


Viel Spa├č 
XOXO Eure Frl. Wundervoll

Keine Kommentare:

Kommentar ver├Âffentlichen