Donnerstag, 16. März 2017

***Genre Themen Woche Erotik/New Adult Tag 4***📚


Heute stelle ich euch eine Autorin vor , die ich unterstütze und von Anfang an verfolge <3
Noch ist sie nicht sehr bekannt aber ich denke das ändert sich bald ;-)


***Samantha Nigra***



**Autoren Interview**


Frage 1: Wie würdest du dich in 3 Worten beschreiben?
Offen, Ehrlich, Lustig

Frage 2: Was macht für dich einen perfekten Lesetag aus?
Jede Menge Kaffee und ein packendes Buch. Ruhe und ein gemütliches Plätzchen.

Frage 3: Wie kamst du zum Bücher schreiben?
Da ich aus gesundheitlichen Gründen nicht arbeiten gehen kann, brauchte ich einen Ausgleich zu meiner täglichen Hausarbeit.

Frage 4: Weshalb schreibst du unter einem Pseudonym?
Ich hebe mich dazu entschlossen, unter einem Pseudonym zu schreiben, weil aufgrund des Genres in dem ich schreibe, ein Naserümpfen nicht ganz auszuschließen ist. Ich wollte meiner Familie die eventuellen peinlichen Momente ersparen.

Frage 5: Warum schreibst du gerade dieses Genre? Ist es auch das, was du selbst gerne liest?
Ja, ich liebe Liebes- und Erotikromane, verschlinge sie ebenso wie Gay oder BDSM Geschichten!

Frage 6: Wenn du könntest würdest du dann auch mal ein anderes Genre ausprobieren wollen, wenn ja welches? 
Ich habe mich in meiner Kurzgeschichte zwar nicht einem komplett anderen Genre gewidmet, dennoch einem für mich noch unbekannten Bereich. Wer weiß, vielleicht probiere ich ja auch noch andere Bereiche aus.

Frage 7: Hast du noch eine anderen Beruf wenn ja welchen oder ist das Schreiben dein Hauptberuf?
Momentan ist das Schreiben zusammen mit meiner Hausfrauentätigkeit tatsächlich die einzige Beschäftigung, der ich nachgehe.

Frage 8: Wie lange schreibst du schon und wie viele Bücher gibt es schon von dir?
Ich habe Anfang letzten Jahres mit meinem Debüt Roman » Stolperfalle ins Glück – Eine gefährliche Liebe « angefangen. Jetzt kommt eine Kurzgeschichte und mein nächster Roman ist auch schon fast fertig. Danach soll die Fortsetzung von Stolperfalle folgen.

Frage 9: Liest du deine Bücher auch außerhalb des Schreibprozesses?
Ich lese meine Bücher im Zuge der Korrektur mehrfach. Danach überlasse ich das meinen Testlesern und Lesern. 

Frage 10: Was möchtest du deinen bzw. meinen Lesern gerne mit auf den Weg geben?
Kauft die Bücher auf legalem Wege
und wertschätzt das, was die Autoren Euch geben. 
Vergesst nie, dass Menschen hinter den Büchern stecken. Auch sie haben ein Leben abseits der Tastatur.




**Buch Vorstellung**







*Klappentext*


Eigentlich läuft es in Sams Leben rund, bis das Schreiben ihres Vermieters sie vor ein großes Problem stellt. Gezwungen, ihren Alltag neu zu strukturieren, begibt sie sich mit ihrem Hund auf die Reise in ein neues Leben. Mit Tom findet sie nicht nur einen neuen Mitbewohner, sondern auch einen Partner, mit dem sie die Liebe und den Sex genießen kann. Doch Sams Vergangenheit holt sie ein und stellt die Beziehung und das neue Leben auf eine harte Probe. Werden sie es schaffen?



*Link zum Buch*

https://www.amazon.de/Stolperfalle-ins-Gl%C3%BCck-gef%C3%A4hrliche-Liebe/dp/1520560486/ref=sr_1_3?ie=UTF8&qid=1489606494&sr=8-3&keywords=samantha+nigra











*Klappentext*


Liebe kann magisch sein. Sie kann ein Spiel sein. Manchmal ist sie tragisch. Manchmal eine Schande. Wunschdenken – Wishful Thinking erzählt die Geschichte zweier Freunde, die erkennen, dass Wunschdenken und Realität manchmal kilometerweit auseinanderliegen. Thorsten und Jan sind zwei unerfahrene Nerds, die nur Computerspiele, Schule und Pornos im Kopf haben. Letzteres ist den mangelnden sexuellen Alternativen geschuldet. Aber damit muss jetzt Schluss sein, und so reift ein ungewöhnlicher Plan in ihren Köpfen heran. Was in der Theorie so einfach geklungen hat, entpuppt sich in der Praxis als große Hürde. In diesem Buch sind die ersten beiden Kapitel von "Stolperfalle ins Glück - eine gefährliche Liebe" als Leseprobe enthalten


*Link zum Buch*


https://www.amazon.de/dp/1520568193/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1489606494&sr=8-1&keywords=samantha+nigra



*Mein Fazit*


Ich kann euch die beiden Werke von Samantha Nigra absolut empfehlen, sie haben alles was eine Erotik Buch/Kurzgeschichte haben müssen.
Genau die richtige Mischung aus guter Story, Spannung und prickelnder Erotik!

Sie sind flüssig und mitreißend geschrieben deshalb gut zu lesen und fesselnd.



Ich hoffe euch hat der heutige Beitrag genauso gut gefallen wie mir ;-)

Viel Spaß beim Lesen <3

XOXO Eure Frl. Wundervoll




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen